8 Gesundheitlichen Vorteile von Karotten

Wenn Sie ein Kind waren, haben Sie wahrscheinlich gehört, dass Möhren gut für die Augen. That’s true—aber die Vorteile von Karotten don’t stop gibt. Hier sind einige weitere good-for-you Vergünstigungen, plus einfache, gesunde Wege zu genießen Sie die Wurzel veggie.

Karotten fördern die gesunde vision

Nur eine große Karotte kann mehr als 200% des täglichen Ziel für vitamin A. Diesem wichtigen Nährstoff (die fungiert als eine Handy-schützende Antioxidans) unterstützt die Lunge und die Gesundheit der Haut, und hat sich gezeigt, zum Schutz gegen kognitive Rückgang. It auch unterstützt die Sehkraft. A Mangel an vitamin A kann dazu führen, eine Bedingung genannt Xerophthalmie, die zu einer Beschädigung der normalen vision und führen zu Nachtblindheit.

Die Antioxidantien lutein und zeaxanthin finden sich in Karotten verbessern auch die Gesundheit der Augen. Zwei Natürliche Substanzen schützen die Netzhaut und Linse.

Forschung veröffentlicht in der American Journal of Opthalmology gefunden, dass Frauen, die ate mehr als zwei Portionen Karotten pro week hatten ein um 64% geringeres Risiko von developing das Glaukom, im Vergleich zu Frauen, die weniger gegessen als eine portion.

Karotten balance Ihre Blutzucker

Die Löslichen Ballaststoffe in Karotten hat sich gezeigt, zu helfen, regulieren den Blutzucker-und Insulinspiegel, und unterstützen die Gesundheit des Verdauungssystems. Roh oder leicht gekochte Karotten sind auch niedrig auf the der glykämische index, der Ihnen hilft, eine gleichmäßige Versorgung of Energie.

They’re ideal für Gewichts-management

Zusätzlich zu den fiber-Karotten geben, they’wieder randvoll mit Wasser. (Eine Karotte ist actually 88% aus Wasser.) Diese combination steigert die fülle.

What's mehr, Karotten are niedrige in Kalorien. Eine Tasse gehackte enthält nur 52 Kalorien. Schöpfen Sie Ihr hummus oder guac mit einer Tasse rohen, in Scheiben geschnittenen Möhren anstelle von 10 pita-chips spart die 80 Kalorien und erhöht den gesamten Faser-und Nährstoffe.

Forschung schlägt vor, die lösliche Ballaststoffe in Karotten kann zügeln, Bauch Fett zu.

They möglicherweise geringeres Krebsrisiko

Antioxidantien, die in Karotten wurden an einem verminderten Risiko für verschiedene Krebsarten, einschließlich Lungen -, Dickdarm -, Prostata und Leukämie. Eine Studie in der American Journal of Clinical Nutrition festgestellt, dass Menschen mit einem hohen Verzehr von einem Typ called Carotinoid antioxidants hatte ein 21% geringeres Risiko von Lungenkrebs.

Möhren helfen mit Blutdruck-regulation

Das Kalium in den Karotten spielt eine wichtige Rolle in der Regulierung des Blutdrucks. Dieses mineral-Salden Natrium-Werte, und hilft sweep überschüssige Natrium und Flüssigkeit aus dem Körper, entlastet das Herz. Dies macht auch Karotten eine gute Wahl, wenn Sie wollen to de-aufblasen nach consuming zu viel salzige Lebensmittel.

Und may reduzieren das Risiko von Herzerkrankungen

Eine study aus den Niederlanden sah Sie an, inwieweit die Obst-und Gemüse-color-Gruppen tragen zu Herz-Schutz. Forscher fanden heraus, dass jeweils 25 Gramm pro Tag, Erhöhung der Zufuhr von tief orange produzieren war Umgekehrt im Zusammenhang mit Herzerkrankungen. Karotten, insbesondere in Verbindung mit einem 32% geringeres Risiko von Herzerkrankungen.

Karotten unterstützen die Immunität

Das vitamin C in Karotten ist entscheidend für die Unterstützung des Immunsystems und der Heilung. Die veggie's vitamin A unterstützt das Immunsystem und spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung und dem Schutz der Schleimhäute, die act als Barrieren zu halten Keime aus dem Körper.

Und they've got bonus Nährstoffe zu

Natürliche verbindungen, die in den Karotten haben sich gezeigt, zu wirken, als Entzündungshemmer, zur Unterstützung von Gehirn und Leber Gesundheit. Karotten liefern auch kleinere Mengen von Knochen-Unterstützung von vitamin K, sowie B-Vitamine, die helfen, mit Energie-Produktion. Für a breitere Palette von Antioxidantien, Essen Karotten in verschiedenen Farben, einschließlich lila und rot.

How to get mehr Karotten in Ihre Ernährung

Ich empfehlen, Essen Möhren sowohl roh und gekocht, als es gibt Vorteile für beide. Rohe Karotten haben einen niedrigeren glykämischen index, aber Kochen hilft amp antioxidativen absorption.

Fügen Sie geschreddert oder gehackt rohe Karotten über Nacht Hafer, Salaten oder slaws, und Falten in Nuss-butter. Verwenden Sie ganze oder geschnittene, rohe Karotten zu schöpfen dip, Oliven-tapenade und tahini, oder fügen Sie Sie zu frisch gepressten Säften oder smoothies.

Zu Koch -, Dampf-Karotten oder werfen Sie Sie in Ihre Lieblings rühren braten, Suppen, veggie-chili oder Eintopf. They’re auch erstaunlich Backofen geröstet, gebürstet mit ein wenig Olivenöl extra Vergine, Salz und Pfeffer, oder zubereitet mit einer Glasur aus Wasser-verdünnter reiner Ahornsirup, Zimt und frisch geriebenem Ingwer.

Karotten können auch aufgenommen werden, in desserts, einschließlich Karotten-Kuchen, der natürlich auch als Karottenkuchen (denken Sie an Kürbis oder Süßkartoffel, aber mit Möhren!), Karotte cookies, whoopie pies, dunkle Schokolade, Trüffel und sogar Karotten-Eis.

Cynthia Sass, MPH, RD, is Health's beitragen Ernährung editor, a New York Times best-selling Autor, und ein Ernährung Berater für die New York Yankees.

Zu mehr Ernährungs-und Diät-Tipps in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Ausgewogene Beißt newsletter.