Zwei Ehemalige Konkurrenten Finden einen Neuen Zweck

woodydustyblogbanner.jpg

Beste Freunde Staubig und Holzig waren in der Notwendigkeit von ein wenig extra-Pferd-pitality. Bei 16 und 18 Jahre alt, der ehemalige Western-event Konkurrenten litt Lahmheit Fragen. Wenn Ihr Besitzer verkaufte seinen Bauernhof im letzten Jahr und war nicht mehr in der Lage, kümmern sich um das paar, er rief die ASPCA Regionale Support-Center, ein pilot-Programm, das sich, an die Zeit, in der Nähe von Dallas. Der Regionale Support-Center bietet eine sichere, nicht-cost-option für pferdehalter auf Sie verzichten, ein Pferd können Sie nicht mehr pflegen und bietet Zugang zu grundlegenden tierärztlichen Versorgung für Pferde in not. Staubig und Holzig waren angetan von unserer Annahme-partner, die SPCA von Texas, im August und fand Ihre neue Heimat im November.

Während Ihres drei-monatigen Aufenthalts an der SPCA von Texas, die sanfte Pferde waren wunderbar „Botschafter“ für Pferde, die sich im übergang, Auftritte bei Veranstaltungen und im Fernsehen zu fördern equine Adoptionen. Bei einem Tierschutzverein open house, hufschmied Kurt H. und seine Frau, Karen, entdeckt das paar. Sie waren auf der Suche nach einem neuen Pferd für Ihren 14-jährigen Sohn, Hayden, dessen aktuelle Pferd war immer zu alt, um zu Reiten.

Kurt wurde sofort gezogen zu Staubig und Woody ist der robuste Aufbau und die intelligente, sanfte Persönlichkeiten. „Die wichtigste Frage für mich Bestand darin, ein Pferd, das war nicht nur körperlich gesund genug für meinen Sohn zu Reiten, sondern hatte auch die richtigen temperament“, sagte er. „Als ein Kind mit Down-Syndrom, Hayden hat einige spezielle Bedürfnisse, und finden das richtige Spiel für ihn war ein top-Priorität.“

woodydustyblogbody1.jpg

Obwohl alle, die sich verabschieden, ein Pferd sollte die Pflege eine neue equine Mitglied der Familie erfordern, Kurt wusste, dass seine Schmiedekunst hintergrund würde ihm erlauben, um zwei Pferde Lahmheit, Probleme und halten Ihre Füße und Beine gesund. Seine Familie schnell entschieden nach Hause zu nehmen, beide Pferde.

Staubig und Woody haben sich in Ihrer neuen Heimat phänomenal über das vergangene Jahr. „Staubig ist, was ich würde ‚bomb-proof‘ und weiß nur, vorsichtiger zu sein, wenn Hayden ist auf dem Rücken. Er passte wirklich schnell und liebt die Interaktion mit Menschen,“ sagte Kurt. “Woody ist etwas schüchtern, aber lernt schnell. Ich habe vollstes Vertrauen und wissen, dass wenn Hayden ist entweder Staubig oder Woody, er ist in guten Händen.“

Dies war Kurt das erste mal, dass die Annahme der Pferde, aber er ist zufrieden, wie gut Dusty und Woody Persönlichkeiten übereinstimmen mit seiner Familie. „Sie beide scheinen zu wissen, landeten Sie in einem guten Platz und haben reagiert, also schön“, sagte er. „Es gibt viele gute Pferde, die darauf warten, angenommen zu werden!“

woodydustyblogbody2.1.jpg

Wenn Hund und Katze-Besitzer sind nicht in der Lage zu halten, Ihre Haustiere, Sie können Holen Sie sich Hilfe von einem Tierheim, wo die Tiere erhalten eine menschenwürdige Pflege und werden in sicheren und liebevollen Zuhause. Leider gibt es sehr wenige open-Aufnahme-Optionen für Pferde in dieser Zeit. Aber die ASPCA—zusammen mit vielen unserer Schutz-und Rettungs-Partner—auf einer mission zu ändern, dass für Pferde quer durch das Land, und die ASPCA Regionale Support-Center ist die Bereitstellung der wertvollen Daten, die benötigt werden, dieses Ziel zu erreichen.

Die ASPCA Dallas Regionale Support-Center startete im Jahr 2018 kostenlos zur Verfügung zu stellen equine verbundenen Dienstleistungen Equiden leiden, wenn Ihre Besitzer nicht leisten konnten, die hohen Kosten der tierärztlichen Versorgung oder humane Euthanasie. Durch unsere Partnerschaften mit lokalen Tierklinik und mehrere re-homing Partner, halfen wir fast 60 Pferde—einschließlich Holzig und Staubig—in weniger als sechs Monaten vor dem Ende des Dallas-pilot und den übergang zu einer neuen Lage, die in 2019.

Nun, eine zweite Regionale Support-Center hat vor kurzem in Oklahoma City, Oklahoma. Dieser no-cost, open-door-center bietet einen sicheren Platz für die Pferde-Besitzer verzichten Pferde, die brauchen rehoming und bietet weitere Dienstleistungen für Pferde in not.

Seit unserer Gründung, die ASPCA wurde gewidmet, um sicherzustellen, Pferden ein gutes Leben zu führen. Aber Tausende von Pferden durch das Land sind in Gefahr von Obdachlosigkeit und schlechten Befindens, wie Sie sich bewegen von einer Karriere oder zu Hause auf die nächste. Die ASPCA soll helfen, Pferde übergang zu neuen berufen und ein Sicheres Zuhause durch eine Erhöhung der Anzahl erfolgreicher Pferd Adoptionen und mit anderen Pferden safety net Programme.

Für weitere Informationen über die ASPCA, die Bemühungen zur Verbesserung der Fürsorge für die Pferde, ein Pferde-Botschafter heute.