Leiser Intensivstationen kann übersetzen, um bessere Ergebnisse für Kinder in der neuen Studie

Übermäßiger Lärm ist weithin bekannt, um negative Auswirkungen auf die Gesundheit, und die Kinder in der Neugeborenen-Intensivstation Einheiten sind unter den am meisten gefährdeten. Helfen Frühgeborenen stellen einen reibungslosen übergang in das Leben außerhalb der Gebärmutter, einige NICUs eingerichtet haben legen Sie ruhig mal begrenzen die Exposition von Kindern zu potenziell gefährlichen lärmpegeln.

Forscher von der University of Nebraska-Lincoln, George Washington Universität und Baptist Health South Florida führten eine der ersten Studien, die die ruhige Zeit, die Geräuschkulisse im inneren NICUs mit dem Kleinkind Gesundheit. Die Studie untersuchte die Auswirkungen von ruhige Zeit, die Umsetzung in mehreren NICUs auf Kleinkinder bis zu 18 Monaten nach Implementierung, geben der Gruppe einen Einblick in die Besonderheiten der ruhigen Zeit, die Politik den größten Einfluss auf die jüngsten Patienten im Krankenhaus.

Die Teams präsentieren Ihre Ergebnisse auf der 177 Treffen der Acoustical Society of America, die stattfinden, 13-17, bei der Galt House in Louisville, Kentucky.

„Doch auch wenn die Neugeborenen-Rausch-Literatur stammt aus mehr als 40 Jahren, auch die jüngsten Studien zeigen, dass ambient NICU Lärm übersteigt oft empfohlenen Werte“, so Dr. Erica Ryherd. „Trotz der zunehmenden Beweise für die negativen Auswirkungen des Neugeborenen-soundscapes, die auf Säuglinge gibt es eine große und dringende Lücken in der Literatur, die sofortige Aufmerksamkeit benötigen, bevor Sie ideal, Beweis-basierten Neugeborenen-soundscapes sind machbar und mehr durchgesetzt.“

Ryherd, Dr. Jonathan Weber, und Dr. Ashley Darcy Mahoney von Baptist Children ‚ s Hospital arbeitete mit Pflege-Personal in NICUs als entwickelten Sie Ihre eigene ruhige Zeit Richtlinien, einschließlich der Begrenzung Gespräche, Dimmen die Lichter, und die Koordination der geplanten Reinigung, zu festgelegten Stunden jeden Nachmittag und Abend.

Die Forscher analysierten dann, wie jedes NICU Geräuschkulisse den ganzen Tag geändert. Akustische Messungen ergaben, dass bestimmte belastende Stellplätze wurden leiser, sehr laute Geräusche aufgetreten sind eher selten, und Gesamtbetrag der ruhigen Zeit den ganzen Tag war länger. Die Kinder in der NICU hatte gesünder Herzfrequenzen während der Ruhezeit.

Aus diesen Daten wird die Gruppe empfiehlt, ruhige Zeit, die Protokolle zu helfen, NICU-Patienten zusätzlich zur Umsetzung der architektonischen noise reduction-Strategien in NICUs.