Oliceridine studierte IV Schmerzlinderung nach Bauchdeckenstraffung

(HealthDay)—Oliceridine wird vorgeschlagen, als eine analgetische option für die Linderung von moderaten bis starken akuten postoperativen Schmerzen, laut einer Studie vor kurzem veröffentlicht in der Schmerz-Praxis.

Neil K. Singla, M. D., von Lotus Klinische Forschung in Pasadena, Kalifornien, und Kollegen zufällig zugewiesen 401 Patienten mit gemäßigte-zu-schweren akuten postoperativen Schmerzen nach der Bauchdeckenstraffung um eine laden-Dosis von entweder placebo, oliceridine (1,5 mg) oder Morphin (4 mg), gefolgt von der Nachfrage Dosen verabreicht, die durch patient-kontrollierte Analgesie (0.1, 0.35, 0.5 mg oliceridine; 1 mg Morphin; oder placebo) mit einem sechs-Minuten-lockout-Intervall.

Die Forscher fanden heraus, dass eine effektive Analgesie erreicht wurde, mit allen oliceridine Therapien, mit responder-raten von 61,0 Prozent der 0,1-mg-demand-Dosis-Regime, von 76,3 Prozent für die 0.35-mg Therapie, und 70,0 Prozent für die 0,5-mg-Regime, gegenüber 45,7 Prozent für placebo und 78.3 Prozent für Morphin. Äquivalente analgetische Wirkung zu sehen war für oliceridine 0.35 und 0.5-mg-Therapien im Vergleich zu Morphin. Die Atemwege safety Last (RSB) zeigte eine Dosis-abhängige Erhöhung über oliceridine Regimen (Mittelwert Stunden, 0,1 mg: 0.43; 0,35 mg: 1.48; 0,5 mg: 1.59, im Vergleich zu placebo [0.60]; die RSB-Maßnahme für Morphin wurde 1.72). Es wurde auch eine Dosis-abhängige Erhöhung der gastrointestinalen unerwünschten Ereignisse, die über oliceridine Nachfrage dosierungsschemen (0,1 mg: 49.4 Prozent; 0,35 mg: 65.8 Prozent; 0,5 mg: 78.8 Prozent, im Vergleich zu placebo [47,0 Prozent] und Morphin [79.3 Prozent]). Allerdings ist der Anteil der Patienten, bei denen übelkeit oder Erbrechen, niedriger war mit 0.35 und 0.5 mg oliceridine versus Morphin.

„Diese Ergebnisse unterstützen, dass oliceridine möglicherweise eine neue Behandlungsoption für Patienten mit gemäßigte-zu-schweren akuten Schmerz, in denen eine intravenöse opioid-gerechtfertigt ist,“ die Autoren schreiben.