Brauchen Sie eine Pause? Ein Urlaub kann wirklich gut für Sie, wenn es richtig gemacht ist

Müssen, ein weiterer Grund für einen Urlaub? Es ist wahrscheinlich gut für Ihr Herz und Verstand.

Forschung über die Jahre hat vorgeschlagen, dass der Urlaub—und zu brechen Weg von einem stressigen Tagesablauf—ernten mehr als nur malerische Fotos und souvenirs.

Eine der meist zitierten Studien, die Multiple Risikofaktor Intervention Trial veröffentlicht im Jahr 2000, verfolgt, Männer mittleren Alters, für neun Jahre abgeschlossen und wer hätte mehr jährlichen Urlaub waren weniger wahrscheinlich zu sterben, von Herz-Kreislauf-Ursachen, einschließlich Herzinfarkt. Andere Umfragen und Studien haben verknüpft Ferien zu weniger depression, verminderte stress und eine bessere Allgemeine Wohlbefinden.

Dr. Anand Rohatgi, eine vorbeugende Kardiologe und außerordentlicher professor von Medizin am UT Southwestern Medical Center in Dallas, sagte, mehr Forschung ist notwendig, über das Thema, aber die Idee macht Sinn.

„Diese sind meist Beobachtungsstudien, aber Leute, die nehmen weniger Urlaub sind in der Regel mehr betont und haben mehr gesundheitliche Probleme“, sagte er. „Wenn Sie nicht die Zeit nehmen, sich zu erholen und wiederherstellen, du wirst es nicht so gut, und Sie möglicherweise anfälliger für Verletzungen und Entzündungen und Krankheit.“

Eine Barriere zur Zeichnung definitive Schlussfolgerungen, sagte er, ist die Schwierigkeit in der Trennung der Urlaub Ausgabe von jedem anderen Faktor, der die Gesundheit.

„Menschen, die haben oder sind in der Lage, mehr Urlaub kann unterschiedlich sein von Menschen, die nicht können“ Rohatgi sagte. „Kann es im Zusammenhang mit job-status oder finanziellen status, nicht nur über die Ferien selbst.“

Dennoch, der Kardiologe sagte, er rät den Patienten, vor allem solche mit Herz-Probleme zu reduzieren Ihren stress, mit der Zeit ab, die Teil dieser Strategie.

„Stress kann Ihren Blutdruck erhöhen, es können heben Sie Ihren Puls, es kann dazu führen, Herzrhythmusstörungen oder machen diese Bedingungen schlechter, und machen Sie schwieriger zu verwalten,“ Rohatgi sagte. „Es gibt klare Herz-Kreislauf-Auswirkungen der Aufrechterhaltung des Gleichgewichts und die Verringerung der stress. Sie tun müssen,, auf einer gewissen Ebene auf einer täglichen basis, aber Ferien sind ein schöner Weg, um voll zu ziehen und zu entsichern.“

Vollständig trennen, ist der Schlüssel.

„Sie muss die Ferien richtig“ Rohatgi sagte. „Selbst wenn Sie das tun nehmen Sie sich Zeit, können Sie immer noch auf Ihrem Bildschirm, mit ständigen Telefonaten und E-Mail. Verbringen die Zeit woanders aber noch der überprüfung in all der Zeit nachlassen kann der Wert, den Sie denken, Sie immer sind.“

Was Sie tun und wie Sie Essen können einen Unterschied machen. Eine Auszeit mit viel frischer Luft und kräftige Wanderungen kann eine gesündere Wirkung als eine unbegrenzte Essen-und-trinken-Kreuzfahrt oder Auffüllen mit cola und chips auf jeder gas-stop.

„Manchmal haben wir die Tendenz, Weg zu gehen, und das Gefühl, es ist alles oder nichts“, sagte Andrea D ‚ Ambrosio, einem Ernährungsberater und ernährungscoach in Kitchener, Ontario. „Wir sagen uns, ‚ich kann nicht es zu Hause, aber wenn ich weggehe es ist unbegrenzt Getränke und Buffet so, ich bin gerade dabei, mich Schlucht.‘

„Das Ziel ist, zu versuchen, um Ihren Urlaub zu ähnlich zu Ihrem normalen Essgewohnheiten.“ Zum Beispiel, sagte Sie, pflegen Sie regelmäßig geplanten Mahlzeiten vier bis sechs Stunden auseinander und pack gesunde snacks „du bist also nicht overhungry zu einem bestimmten Zeitpunkt.“

Auch so, D ‚ Ambrosio weiß Essen ist ein liebenswerter Teil von jedem Urlaub.

„Wenn Sie nach Italien zu gehen, genießen Sie die pasta und der Wein“, sagte Sie. Aber Sie berät auch zu halten eine gesunde balance und die Begrenzung der flüssigen Kalorien „, weil Sie hinterhältig. Wir sind eher zu konsumieren flüssigen Kalorien wie Alkohol und zuckerhaltige Getränke als Lebensmittel-Kalorien.“

Zuhause oder unterwegs, Experten sind sich einig moderation sollte das Thema.