Neue Senate Bill Schlägt vor, Tierversuche-Verbot für Kosmetik

Ein neuer Gesetzesentwurf in den Senat schlägt vor, ein Ende von Tierversuchen in der Schönheit Sphäre. Die Rechnung würden am Ende die Verwendung von Tier-basierten Tests für die Kosmetik-Produkten in die USA verbieten den Verkauf von Kosmetik-Produkt, das an Tieren getestet wurden nach dem Erlass-Datum. Genannt der Humane Cosmetics Act, das Gesetz wurde vorgeschlagen, das am Montag mit Unterstützung beider Parteien. Das Konzept gewann die Unterstützung von Cruelty Free International und The Body Shop, die eine Aussage über die bill's Einführung am Montag, sowie Sen. Cory Booker (D., N. J.), Sen. Martha McSally (R., Ariz.), Sen Rob Portman (R., Ohio) und Sen. Sheldon Whitehouse (D. R. I.), hieß es in der Erklärung. Die Rechnung kommt, wie die Besorgnis der Verbraucher um Wirkstoff-Kosmetik und Tierversuche werden mehr mainstream. Große Marken haben sich angemeldet, um das Konzept, inklusive Cover-Girl, das wurde Cruelty-Free zertifiziert im Jahr 2018. Für mehr aus WWD.com siehe: Kylie Jenner Verkauft die Mehrheit an Beauty-Business bei Coty Paintbox Erweitert Mit Der Upper East Side Lage