Aus die Laus – mit LAUSBUB<sup>®</sup> gegen Läuse von Heumann

Mit dem Spätsommer / Herbst startet vor allem in Kindergärten und Schulen die Hochsaison für Kopfläuse. Das physikalisch wirkende Läusemittel LAUSBUB® setzt dem Haare-raufen ein Ende.

Laus über den Kopf gelaufen? Kein Problem!

Das Läusemittel LAUSBUB® gegen Läuse von Heumann bekämpft Läuse schnell, sicher und zuverlässig. Es überzeugt nicht nur mit einer kurzen Einwirkzeit von nur 10 Minuten, sondern auch mit einer guten Verträglichkeit und einer effektiven Behandlung der Kopfläuse.

LAUSBUB® gegen Läuse Heumann tötet auf physikalische Weise alle Kopfläuse ab, indem es die Wachsschicht zerstört, die deren Panzer bedeckt. Dies wiederum führt zum Austrocknen und Absterben der Läuse.

Dank seiner exklusiven, insektizidfreien Wirkstoffkombination aus Isopropylmyristat und Cyclomethicon ist LAUSBUB® schonend für Haar und Kopfhaut, die Gefahr allergischer Reaktionen ist gering und die Bildung von Resistenzen unwahrscheinlich.

Ganzheitliche Behandlung von Kopfläusen

LAUSBUB® gegen Läuse Heumann ist als Lösung und Pumpspray erhältlich. Beide Darreichungsformen enthalten bereits einen hochwertigen Läuse- und Nissenkamm. So spart der Anwender einerseits Geld und hat andererseits alles beisammen, was für die ganzheitliche Bekämpfung der Läuse benötigt wird. Der Kamm verfügt über stabile, eng stehende Metallzinken, damit auch die gerade einmal sandkorngroßen Nissen nicht durchrutschen.

Umfangreiche Service- und Informationsmaterialien sorgen zudem für eine ganzheitliche Information der Betroffenen. Die ausführliche Gebrauchsinformation beinhaltet hilfreiche Hintergrundinformationen über Kopfläuse und eine Schritt-für-Schritt Anleitung mit Bildern zur Anwendung des Sprays. Das zusätzliche Anwendungsvideo macht die korrekte Durchführung noch einfacher. Die Gebrauchsanweisung verfügt weiterhin über eine Bescheinigung für die Wiederzulassung nach Kopflausbefall, sodass dem Besuch einer Gemeinschaftseinrichtung nach erfolgreicher Erstbehandlung nichts mehr im Wege steht.

Je nach Bedarf das passende Mittel

LAUSBUB® ist dank seiner schonenden Wirkweise bereits bei Kindern ab 6 Monaten anwendbar.* 
Je nach Länge und Beschaffenheit der Haare, steht das Läusemittel in zwei Darreichungsformen und Packungsgrößen zur Verfügung

– 100 ml Lösung:
Die Flaschenöffnung der 100 ml Lösung ist für ein einfaches Auftragen der Lösung am Haaransatz gestaltet und eignet sich besonders gut für kurzes Haar. Da für die Behandlung kurzer Haare gewöhnlich zwischen 25-50 ml pro Behandlung benötigt werden, ist die Inhaltsmenge auf 2 Behandlungen ausgelegt.
– 150 ml Spray
Das 150 ml Pumpspray erleichtert das Auftragen des Mittels in den Haarlängen und ist daher besonders gut für langes Haar geeignet. Die Inhaltsmenge von 150 ml orientiert sich an der höheren, benötigten Menge für mittellange und lange Haare, welche je nach Haartyp üblicherweise zwischen 50 – 100 ml pro Behandlung liegt.

LAUSBUB® gegen Läuse kann zudem bei dicken, krausen oder knotigen Haaren empfohlen werden, da die Formulierung die Kämmbarkeit des Haares unterstützt.

Weitere Informationen, Tipps und Downloads rund um das Thema Läuse finden Sie auf www.lausbub.heumann.de

*Bei Kindern zwischen 6 Monaten und 2 Jahren nach Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker anwenden.

Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG
Südwestpark 50
90449 Nürnberg
Tel. +49 911 4302-0
E-Mail: [email protected]
Web: www.heumann.de

Quelle: Den ganzen Artikel lesen