Chronische Schmerzen Aus, Diese Frauen, die Depressiv und Selbstmordgefährdet, Bis Sie Finden Diese 12-Schritte-Selbsthilfegruppe

Bis Sie 25, Rachel* war völlig gesund. Sie lief marathons und ritt Pferde, und später war Sie aktiv in Ihrem Beruf als Mikrobiologin. Plötzlich entwickelte Sie gemeinsame Probleme. Sie war die erste mit Lyme-Borreliose diagnostiziert, dann ist eine genetische Zustand, genannt Ehlers-Danlos-Syndrom, wodurch Ihre Gelenke bewegen, über Ihre normalen Bereich der Bewegung und verursacht extreme Schmerzen.

Ihre Gesundheit verschlechterte sich rapide. “Im Vergleich zur auch dort, wo ich war nur vor ein paar Jahren, it’s war eine sehr schnelle Abnahme mir,” Rachel, mittlerweile 38 und lebt in Bucks County, Pennsylvania, erzählt der Gesundheit. “Aber erstaunlich, wie meine Gesundheit wurde geht nach unten, meine geistige und emotionale Wohlbefinden wurde auf einem Aufwärtstrend. Und Gott sei Dank, denn ich don’t wissen, wie ich bekommen hätte durch ansonsten.”

Rachel credits dies zu Chronischen Schmerzen Anonyme (CPA), eine Gemeinschaft nach dem Vorbild der Anonymen Alkoholiker gilt, dass die 12-Schritte-Ansatz, um den Menschen helfen, zu bewältigen mit chronischen Schmerzen und Krankheit. Gegründet im Jahr 2004, CPA langsam gewachsen und bleibt damit unter dem radar. Heute ist der Konzern schätzt, dass es nicht mehr als 350 Mitglieder nationwide—ein kleiner Prozentsatz der berichteten 50 Millionen US-Erwachsenen, die mit chronischen Schmerzen, nach einem Jahr 2018 Bericht von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC).

Ein 15-jähriges Mitglied der Anonymen Alkoholiker, Rachel war nicht nur vertraut mit 12-step-recovery-Stipendien, aber Schuld ein. “AA mein Leben gerettet und gab mir ein Leben jenseits meiner wildesten Träume, aber die CPA-gebracht hat es auf eine ganz andere dimension als gut,” sagt Sie.

CPA-treffen statt, in Kirchen, Gemeindezentren und anderen öffentlichen Räumen in 16 Staaten und Kanada. Aber die Gruppe bietet auch virtuelle meetings per Telefon -, video-und text-basierten Foren. Viele Mitglieder rufen oder sich aus Ihrem Schlafzimmer oder aus Kläranlagen. Während sich Ihre gesundheitlichen Probleme stark variieren, sind die Mitglieder, vereint durch Ihre ständige Schmerzen und illness—und Ihren Wunsch, sich zu erholen. CPA definiert recovery so: “Die Fähigkeit, friedlich, freudig, und bequem mit uns selbst und anderen.”

Im Gegensatz zu einer 12-Schritte-Programm für Alkoholiker, there’s Nein Enthaltung von chronischen Schmerzen. “Sie can’t gehen auf Urlaub von ihm,” ein co-Gründer der Gruppe, sagt Gesundheit. There’s oft keine Möglichkeit, es zu kontrollieren, als den ersten Schritt von CPA bestätigt: “Wir zugelassen, wir waren machtlos über Schmerzen und illness—dass unser Leben war unkontrollierbar geworden.”

Aber CPA hilft den Menschen verstehen, dass das Leben isn’t über, nur weil it’s eingeschränkt durch die Schmerzen. Einer der group’s Ziele ist es, den Mitgliedern zu helfen entdecken “wie kann ich ein Leben, das ich Liebe, auch mit dieser Krankheit,” der co-Gründer sagt.

Die Fakten über chronische Schmerzen

Haben die Menschen immer gelebt mit chronischen Schmerzen. Aber in den letzten Jahren, die medizinische Fachleute haben begonnen, nehmen Sie es ernst und sogar sehen es weniger als eine Nebenwirkung oder symptom-und mehr als eine Gesundheits-Zustand seiner eigenen. Schätzungsweise 22% der amerikanischen Frauen Leben in chronischen Schmerzen, und etwa 18% der Männer tun das auch, nach der CDC-Bericht.

Die Behandlung von Schmerzen ist notorisch Komplex. Nein, eine Medikation, eine Operation oder Therapie können leichte es für jeden Patienten, Anästhesisten Shravani Durbhakula, MD, assistant professor in der Abteilung von Schmerz-Medizin an der Johns Hopkins School of Medicine in Baltimore, erzählt der Gesundheit. “It’s nicht etwas, was wir behandeln können so leicht wie andere Bedingungen,” sagt Sie.

Chronische Schmerzen-management beinhaltet typischerweise physikalische Therapie, Medikamente und psychische Gesundheit Interventionen wie kognitive Verhaltenstherapie, sagt Dr. Durbhakula. Wenn diese mainstream-Behandlungen don’t bieten Erleichterung, ein patient könnte versuchen, alternative Optionen wie biofeedback, osteopathische manipulation, oder Akupunktur.

Wenn der Schmerz anhält, ein Gesundheits-team könnte weiter überlegen, steroid-Injektionen oder Nervenblockaden, sagt Sie. “Wir würden gerne mehr Optionen für die Behandlung unserer Patienten, insbesondere der nicht-opioid-Therapien, in der Mitte dieses opioid-Krise. Wir haben wirklich eine Beschränkung der Medikamente, und die Medikamente, die wir zu tun haben, für einige Leute arbeiten, aber es gibt Leute, keiner von Ihnen wirklich für.”

Der körperliche Schmerz ist immer ein Kampf um Patienten. Aber die geistigen und emotionalen Qualen, nimmt einen hohen Tribut als gut. Leben mit Schmerz kann zu Depressionen führen, Angst und isolation, als eine person beginnt, vom täglichen Aktivitäten, die den Schmerz verschlimmern, Schmerzen Psychologin Heather Poupore-King, PhD, clinical assistant professor in der Abteilung für Anästhesiologie und perioperative Schmerzmedizin an der Stanford University, sagt Gesundheit. “Wenn you’re nicht den Eingriff in Dinge, die Ihnen sinnvoll erscheinen, es prädisponiert Sie zu Problemen mit Stimmung,” sagt Sie. “Abbrechen Mittagessen oder beenden Sie arbeiten, werden Sie isolierter und weniger eingebunden in sinnvolle Aktivitäten.”

Die chronischen Schmerzen zwangen Jan, 66, ein 10-Jahres-CPA-Mitglied das Leben mit Fibromyalgie in Phoenix, zu geben, zu radeln, zu verlassen, Ihren job als Buchhalterin, und stoppen Baby Ihr Enkel. “Es gab einfach so viele Dinge, die ich verwendet, um zu tun, dass ich couldn’t mehr tun,” Sie erzählt von der Gesundheit. Wenn Sie zum ersten mal trat die Gruppe, Sie erlebte Traurigkeit, depression und Kummer, weil alle Ihre Krankheit nahm Ihr das Leben. Beitritt CPA hat Ihr beigebracht, dass es OK war, um zu trauern, was Sie verloren hat. Sie war in der Lage zu erkennen, die Traurigkeit, fühlen Sie es, und verschieben Sie dann auf. “Einer der slogans, die wir benutzen, sind die drei As: Bewusstsein, Akzeptanz und Aktion,” sagt Jan.

Gefühl weniger besiegt Dank CPA, Jan gründete Ihre eigene Buchhaltung business konnte Sie laufen aus Ihrem Haus, wie oft Ihre Schmerzen und Müdigkeit erlaubt. “I’m sehr glücklich mit meinem Leben,” sagt Sie. “I’bin nicht froh, dass ich diese Bedingung, aber es hat so viel in meinem Leben, dass ich wouldn’t hatten, und I’ve gelernt, so viel und so stark gewachsen, dass ich sehen kann, eine Menge positiver.”

Diese Art von Akzeptanz, sowie das üben der Achtsamkeit kann Menschen helfen, die mit chronischen Schmerzen “bringen Zweck und Sinn Ihres Lebens,” sagt Poupore-König. “Annahme-übungen sind wirklich darum, herauszufinden, was sind Ihre Werte in life—was kümmert Sie tief darüber nach, wie hast du die Karte für sich selbst und andere in Ihrer life—und versucht, Ihr Verhalten auf einer Tag-zu-Tag-basis, die in Einklang mit diesen Werten.”

“Chronischer Schmerz ist oft eine Art Stille Krankheit,” sagt Dr. Durbhakula. “Menschen zu Fuß rund um im wesentlichen mit einer Maske auf; andere don’t unbedingt verstehen, was Ihr Tag ist wie wenn it’s etwas, das Sie can’t sehen.” Die Verbindung mit Menschen, die ähnliche Herausforderungen, jedoch, können Patienten mit chronischen Schmerzen fühlen sich weniger allein. “Das Zusammensein mit anderen Menschen, die es bekommen, die sind im selben Boot, Sie geben uns Mut, sehen wir, wie jemand behandelt etwas, und wir lernen von einander,” Jan sagt.

Fügt Poupore-König: “Wir wissen, dass diese psychologische und verhaltensbedingte Faktoren einen großen Einfluss auf ein erfülltes Leben mit den Schmerzen, die Sie haben, doch die meisten Patienten haben noch nie davon gehört [diese Behandlungen.] Was für eine Tragödie zu haben, in Stille zu leiden und bekommen die Hilfe, die Sie verdienen.”

Was Chronische Schmerzen Anonymous treffen ist wie

Jan besucht eine in-person-treffen sich wöchentlich in Phoenix; Rachel in der Regel entscheidet sich für video-meetings ein und tritt mindestens einmal pro Tag. In der video-Sitzungen, die ich beobachtet habe, zwischen acht und 15 participants—meist women—angemeldet, die sich von der ersten nur dem Namen nach, als in AA. Viele äußerten Ihre Dankbarkeit für die andere Flächen auf Ihrem computer oder Handy-Bildschirme, die Tag. Während it’s fein für die Mitglieder zu teilen die Krankheit oder der Zustand that’s verursacht, deren chronische Schmerzen, die nicht jeder macht, und that’s auch OK.

Der Führer eröffnete die Sitzung mit der serenity Gebet und einem moment der Stille. Ein freiwilliger dann Lesen Sie die 12 Schritte der CPA bevor die Teilnehmer startete in den meeting’s Diskussion. Je nach der Gruppe, die Mitglieder könnten reden über einen bestimmten Schritt they’d arbeiten oder diskutieren eine Lesung in einer amtlich zugelassenen Buch wie“ Geschichten der Hoffnung: Leben in Gelassenheit Mit Chronischen Schmerzen und Chronischen Erkrankungen. Mit seine Geräte auf stumm, viele Mitglieder hielten Ihre Hände in der Form eines Herzens zu kommunizieren, Unterstützung für wer auch immer sprechen.

Ich erkannte mehrere Gesichter, das zweite mal kam ich auf eine Tagung; die Teilnehmer erzählten mir, dass Sie oft angemeldet für zwei oder drei Sitzungen pro Tag. Einige waren eindeutig in der Berufung von care-Einrichtungen. Andere wurden ausgestreckt auf einem Sofa oder ein Bett zu Hause. Mehrere kuschelte mit Haustiere, während Sie hörte. Ein paar Leute schrien.

“Auf die treffen, jeden Tag hat mir wirklich geholfen, glauben, dass in einem sehr Allgemeinen Sinn, dass I’m OK wie ich bin,” Irene,* ein selbst beschrieben ehemaliger workaholic lebt in Illinois, wer gehört zu CPA für acht Jahre, erzählt der Gesundheit. “I’m viel mehr dankbar, und ich nehme es eines Tages zu einer time—manchmal eine Stunde zu einem Zeitpunkt. Heute, wo ich bin, it’s ein schöner Tag und ich habe windows. Ich wahrscheinlich won’t außen bekommen, aber ich bekomme zu sehen, wie schön es ist.”

Vor Irene trat CPA, Sie hadn’t dachte der Anwendung der 12 Schritte, die Sie gelernt in der AA zu den Rückenschmerzen, beschränkt Ihr die meiste Zeit auf einem speziellen Stuhl. Noch auf der Suche nach einer medizinischen fix, wenn Sie besuchte zunächst eine CPA-treffen, war Sie schnell überzeugt von den anderen Mitgliedern. “Die Menschen dort hatten etwas, was ich wollte,” der 54-Jahr-old erinnert Sie sich. “Sie schien glücklicher als ich war, schien Sie weniger gestresst, Sie schien in Frieden.”

CPA hat Sie gelehrt, zu mehr Mitgefühl, zu Ihrem eigenen Körper, wenn she’s Gefühl, besonders Schmerzen und andere Menschen, die don’t immer verstehen, was she’s Durchlaufen. “I’d sage Ihnen, es war kein fix, und dann I’d einen guten Tag haben, und they’d sagen, ‘Es sieht aus wie you’re immer besser!’”

Regelmäßige Sitzungen sind auch den Mitgliedern helfen, zu bewältigen mit dem Kampf zu bekommen, ärzte zu nehmen, Ihre chronischen Schmerzen ernst. “Ich fühle Stigmatisierung von ärzten,” sagt Rachel. “It’s einfach zu entlassen.” Dankbar endlich einen Arzt team that’s unterstützend, Sie geht nun von Flyern in doctors' offices in der Hoffnung publik CPA-so kann die Gruppe erreichen, die anderen, die davon profitieren könnten treffen.

Entlang des Weges, Rachel hat auch zu kultivieren, um mehr Mitgefühl für sich selbst. “You’re nicht verrückt, you’re nicht faul person—es gibt eine Menge von Scham und Schuld und über die Dinge, die ich tun möchte und can’t tun,” sagt Sie. “Was wirklich profitiert hat, die mich jenseits von Worten ist, dass es zugänglich ist, per video oder per Telefon, so dass ich in der Lage bin zu erreichen über, nehme mein iPad und an einem treffen mit Menschen, die so offen, ehrlich und ermutigend.”

Nehmen die Schmerzen von Tag zu Tag ist einer der Grundsätze der CPA. “Wenn I’m gehen durch einen Zeitraum von mehr Schmerzen als üblich oder mehr Müdigkeit, I’ll beginnen zu depressiv und I’ll start zu haben, die Angst für ein paar Stunden oder einen Tag oder zwei,” Jan sagt. “Dann I’ll gehen, ‘hey, warten Sie eine minute, ich habe ein Programm kann ich use…wir erinnern uns, wir können telefonieren, oder auf die Literatur zu verwandeln oder die Werkzeuge, we’ve gelernt, oder gehen Sie zu einem treffen.”

Die Kraft einer emotional sicheren Raum

Eher als swap-Schmerz Therapie-Strategien, die Mitglieder stärken sich gegenseitig emotional und mental. Sie teilen “tribal wisdom” in einem “nicht-urteilende, mitfühlende atmosphere” über das Leben mit der Unvorhersehbarkeit der Ihre Bedingungen zu akzeptieren, die Ihre Ohnmacht gegenüber Schmerzen, und das erkennen Ihrer Bedürfnisse und die Bedürfnisse der anderen, als zwei Mitglieder steckte es zu mir.

Nach dem formalen Ende einer Sitzung, das Gespräch eröffnet für “Gemeinschaft,” Hier, CPA-Mitglieder sind freier, um sich auszudrücken, außerhalb der Struktur einer Besprechung.

“CPA ist der Grund, warum I’m heute noch am Leben,” ein Mitglied erzählte mir während der fellowship. Der Kommentar in Resonanz mit mehreren anderen, die geblieben sind angemeldet in den video-chat; Sie vereinbarten, dass der größte Unterschied in Ihrem Leben vor und nach dem Beitritt CPA war, dass Sie nicht mehr das Gefühl, selbstmörderisch, dass they’re “auf der Suche nach vorne, um zu Leben, nicht nur überleben,” als ein anderes Mitglied explained es.

Selbstmordgedanken sind Häufig bei Patienten mit chronischen Schmerzen, Poupore-König sagt. “Wie bin ich gehend zu Leben für das nächste Jahr, fünf Jahre, 10 years—und muss ich dann noch wollen?” Patienten Fragen oft selbst. “Teil von so etwas wie einem support-Gruppe ist, es gibt Ihnen Hoffnung und Validierung, und wir können nie unterschätzen die Kraft der Hoffnung.”

*Die Namen wurden geändert.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesunde Living newsletter