Coronavirus Todesfälle weltweit zu den top-150,000

Bildnachweis: CC0 Public Domain

Mehr als 150.000 Menschen haben jetzt starb, um die Welt aus der Corona-Virus-Pandemie, nach einer AFP-Zählung beruht auf offiziellen zahlen.

Insgesamt 150,142 Todesfälle wurden aufgezeichnet von 1900 GMT am Freitag, mit fast zwei Drittel, oder 96,721, in Europa.

Die USA hat die höchste single-Maut, mit 34,575 Todesfälle, die Daten zeigten.

Mehr als 2,207,730 Fällen von COVID-19 wurden in 193 Ländern und Hoheitsgebieten, die gemäß Figuren gesammelt von AFP von den nationalen Behörden und Informationen der World Health Organization (WHO).

Die zahlen wahrscheinlich spiegeln nur einen Bruchteil der tatsächlichen Zahl der Infektionen jedoch, weil in vielen Ländern sind Tests nur in schwerwiegenden Fällen.

Zumindest 483,000 Fällen als geheilt.