Die Globale Zahl der Todesopfer von coronavirus geht 15,000

Dieses Rasterelektronenmikroskop Bild zeigt SARS-CoV-2 (gelb)—auch bekannt als 2019-nCoV, das virus, das bewirkt, dass COVID-19—isoliert von einer Patientin, die sich von der Oberfläche der Zellen (blau/rosa) im Labor kultiviert. Credit: NIAID-RML

Todesfälle durch das coronavirus Pandemie belegt haben als 15.000 auf der ganzen Welt, laut einer AFP-Zählung zusammengestellt, 1100 Uhr GMT am Montag aus offiziellen Angaben.

Insgesamt 15,189 Todesfälle wurden registriert, die meisten in Europa mit 9,197 Todesfälle.

Italien ist das am schwersten betroffene Land mit 5,476 Todesfälle, gefolgt von China, wo das virus zuerst aufgetaucht im letzten Jahr mit 3,270 und Spanien mit 2,182.