Die Hemmung der thrombin-schützt vor gefährlichen Säuglings-Verdauungs-Krankheiten

Nekrotisierende Enterokolitis (NEC), einer seltenen entzündlichen Darmerkrankungen, betrifft vor allem Frühgeborene und ist eine führende Ursache des Todes in der kleinsten und krasseste von diesen Patienten. Die genaue Ursache bleibt weiterhin unklar, und es gibt keine wirksame Behandlung. Keinen test, der endgültig diagnostizieren die verheerenden Zustand früh, also Säuglinge, die mit Verdacht auf NEC, werden sorgfältig überwacht und verwaltet, unterstützende Behandlung, wie die IV Flüssigkeit und Ernährung und Antibiotika zur Bekämpfung von Infektionen verursacht durch Bakterien Invasion der Darmwand. Eine Operation getan werden muss, um die Verbrauchsteuern beschädigt darmgewebe, wenn der Zustand verschlechtert.

Eine neue präklinische Studie von Forschern an der University of South Florida Health (USF Health) Morsani College of Medicine und der Johns Hopkins University School of Medicine bietet Versprechen, eine spezifische Behandlung für NEC, einer der schwierigsten Krankheiten zu konfrontieren, Neonatologen und bekannte Pädiatrische Chirurgen. Das team fand heraus, dass die Hemmung der entzündlichen und Blutgerinnung thrombin-Molekül mit gezielten nanotherapy Schutz vor NEC-wie Verletzung in Neugeborenen Mäusen.

Ihre Ergebnisse wurden gemeldet, Können 4 in den Proceedings of the National Academy of Sciences.

„Unsere Daten identifizierten die entzündliche thrombin-Molekül, das spielt eine wichtige Rolle bei der Thrombozyten-Aktivierung der Blutgerinnung, als ein mögliches neues therapeutisches Ziel für NEC“, sagte Co-Autor Samuel Wickline, MD, professor für Herz-Kreislauf Wissenschaften an Morsani-College von Medizin und Direktor des USF-Gesundheit-Herz-Institut. „Wir haben gezeigt, dass anti-thrombin-Nanopartikel finden, erfassen, und deaktivieren Sie alle active thrombin in den Darm, wodurch die Verhinderung oder Verminderung der kleinen Blutgefäße Schaden und die Blutgerinnung beschleunigt NEC.“

Das PNAS-Papier senior-Autor Akhil Maheshwari, MD, professor von Kinderheilkunde und Leiter der Neonatologie an der Johns Hopkins University School of Medicine. Vor seinem Eintritt bei Johns Hopkins Medicine (Baltimore) im Jahr 2018, Dr. Maheshwari Gruppe an der USF Health war die erste, zu zeigen, dass Thrombozyten-Aktivierung ist eine frühe, kritische Ereignis bei der Entstehung von NEC und therapeutische Maßnahmen zu blockieren, diese Plättchen vielleicht eine neue Art und Weise zu verhindern oder zu verringern intestinale Verletzungen im NEC.

Die nanotherapy-Plattform erstellt von Dr. Wickline und USF Health biomedical engineer Hua Pan, Ph. D., erzielt hohe wirkstoffkonzentrationen, die spezifisch hemmen thrombin die Bildung von Blutgerinnseln, die auf die Darm-Blut-Gefäß-Wand ohne Unterdrückung der (Blutgerinnung) Aktivität benötigt, um zu verhindern, dass Blutungen an anderer Stelle im Körper. Diese lokale Behandlung ist besonders wichtig für Frühgeborene, Dr. Wickline gesagt, weil das unterentwickelte Blutgefäße in Ihrem Gehirn und andere lebenswichtige Organe sind immer noch zerbrechlich und anfällig für Bruch und Blutungen.

Für diese Studie verwendeten die Forscher ein Modell, das Sie erstellt—Kind-Mäuse, oder Welpen, die zu entwickeln, die den Verdauungstrakt beschädigen ähneln menschlichen NEC, einschließlich der Thrombozytopenie, die Häufig von Frühgeborenen mit NEC. Thrombozytopenie ist charakterisiert durch niedrige Grafen von Blut-Zell-Fragmente, bekannt als Blutplättchen, oder Thrombozyten, die in der Regel stoppen Blutungen aus einem Schnitt oder Wunde, die durch verklumpen zu stecken bricht Verletzten Blutgefäße.

Das Molekül thrombin spielt eine zentrale Rolle in der Darmentzündung angetrieben durch überfunktion der Blutplättchen. Bei der Erforschung der Rolle von Thrombozyten-depletion NEC-bedingten Thrombozytopenie, die USF-Johns Hopkins Forscher waren überrascht zu finden, dass die thrombin-vermittelte Thrombozyten-Aktivierung der Blutgerinnung in den frühen Pathologie der NEC-wie Verletzungen—vor Bakterien Lecks aus dem inneren des Darms zu zirkulierenden Blut oder andere Organe. Dieses Blutgerinnung verstopft die kleinen Blutgefäße und schränkt die Durchblutung der entzündeten Darm. Schließlich, die Auskleidung der beschädigten Darmwand kann beginnen zu sterben ab.

Die Ermittlungs-Therapie im wesentlichen funktioniert „wie ein thrombin-Schwamm“ ist exponentiell stärker als die aktuelle verwendete Mittel zur Hemmung der Blutgerinnung, Dr. Wickline erklärt. „Es ist buchstäblich setzt Billionen von Nanopartikeln an, die geschädigte (Darmwand) Website zu Schwamm, bis alle die überaktive thrombin, das mildert die Blutgerinnung und Entzündungsprozesse gefördert durch thrombin.“

„Wir sind so aufgeregt über die Suche nach dieser neuen Art zu mildern, Darm-Verletzungen in NEC“, so Dr. Maheshwari, sagte.

Den gleichen Ansatz hat auch gezeigt, dass in präklinischen Studien hemmt das Wachstum von atherosklerotischen plaques und bestimmte Niere Verletzungen, ohne dass systemische Blutungen Probleme. Dr. Wickline Hinzugefügt. „Die Nanopartikel können zugeschnitten werden, um andere entzündliche Erkrankungen hängt sehr stark von thrombin für Ihren Fortschritt.“