„Hört sofort auf“: Nächster Todesfall durch E-Zigaretten alarmiert US-Behörden

Die US-Gesundheitsbehörde CDC untersucht, ob der Gebrauch von E-Zigaretten zu schweren Lungenerkrankungen geführt hat. Anstoß der Untersuchung war ein Todesfall, der im Juli diesen Jahres für Aufregung sorgte sowie alarmierend hohe Zahlen von Lungenerkrankungen.

Erst im Juli verstarb im US-Bundesstaat Oregon eine Person, nachdem sie Cannabis per E-Zigaretten geraucht hatte. Zudem seien laut eines Berichts der Gesundheitsbehörden die Zahlen an Lungenerkrankungen in die Höhe geschossen. In vielen Fällen hätten Patienten den E-Zigaretten die Cannabis-Substanzen THC oder CBD zugesetzt.

"Wir wissen noch nicht genau, was die Krankheiten hervorrief – ob sie durch Verunreinigungen, Wirkstoffe in der Flüssigkeit oder durch etwas anderes, wie das Gerät selbst, ausgelöst wurde", erklärte Dr. Ann Thomas von der Oregon Health Authority's Public Health Division in einem Bericht.

Todesfall in Illinois

Am 22. August war den Gesundheitsministerium im Bundesstaat Illinois zudem der Tod eines Erwachsenen gemeldet worden, der zuvor eine solche Zigarette benutzt hatte und laut Ministerium mit "einer schweren, ungeklärten Atemwegserkrankung ins Krankenhaus eingeliefert worden war." Bisher sei unbekannt, ob dieser Fall und die Hunderten Erkrankungen auf eine gemeinsame Ursache zurückgeführt werden könnten. 

Außerdem warnten CDC und FDA am Freitag vor dem Kauf und Gebrauch von nachträglich veränderten Vaping-Geräten und den "Liquids" genannten Flüssigkeiten auf der Straße. Stattdessen sollten nur vom Hersteller verkaufte Produkte genutzt werden. Konsumenten sollten den Liquids keine eigenen Stoffe hinzufügen.

Nachdem Patienten im US-Bundestaat Wisconsin mit Symptomen wie Atemschwierigkeiten, Erbrechen, Durchfall, Fieber und Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert wurden, richtete sich die Gesundheitsbehörde laut CNN mit einer klaren Warnung an die Bürger: "Hört sofort auf zu vapen".

BMW-Poser will um Kurve driften – doch es endet in einer teuren Blamage

ViralHog BMW-Poser will um Kurve driften – doch es endet in einer teuren Blamage  

Quelle: Den ganzen Artikel lesen