Rasse, Einkommen Nachbarschaften gebunden Herzstillstand überleben

Sozialökonomie wird, wird möglicherweise die chance zu überleben einen Herzstillstand, schlägt eine neue Studie gefunden, dass die überlebensraten geringer sind stark schwarz als in stark weißen Nachbarschaften, und in low – und middle-income-Bereiche im Vergleich mit den wohlhabenden.

Mehr als 350.000 Menschen jedes Jahr in den USA out-of-hospital cardiac Verhaftungen, wenn das Herz des elektrischen Systems abrupt Störungen, und es kann auch nicht richtig schlagen.

In der Forschung vor kurzem veröffentlicht im Journal of the American Heart Association, die Menschen, deren Herz aufgehört in Gegenden, wo mehr als die Hälfte der Bewohner schwarz waren, wurden 12% weniger wahrscheinlich, um zu überleben bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus als diejenigen, deren Herzstillstand aufgetreten, die in Bereichen, in denen mehr als 80% der Bewohner waren weiße. Überleben in der anderen integrierten Nachbarschaften war ungefähr das gleiche wie für Ihre überwiegend weißen Pendants.

Auch im Vergleich mit den meisten wohlhabenden Vierteln, wo median-Haushalts-Einkommen überschritten $80,000, die Menschen, die einen Herzstillstand in middle-income-Bereiche wurden 11% weniger wahrscheinlich, und diejenigen, die in Gegenden mit geringem Einkommen 12% weniger wahrscheinlich, um zu überleben, um die Entlassung aus dem Krankenhaus. Mit niedrigem Einkommen Nachbarschaften hatten einen median-Haushalts-Einkommen von weniger als 40.000 US-Dollar.

„Die Gegend, in der man einen Herzstillstand wichtig, denn es beeinflusst, ob man CPR von einem Zuschauer, und ob Sie Leben,“, sagte führen Autor Dr. Paul Chan, ein Kardiologe am St. Luke ‚ s Mid America Heart Institute in Kansas City, Missouri. „Die Studie identifiziert auch Bereiche, die untere überleben und wäre ein wichtiger Ansatzpunkt für CPR-Ausbildung.“

Personen, die bereits Herz-Festnahmen in mehrheitlich schwarzen Vierteln waren 40% weniger wahrscheinlich, und diejenigen, die in Gebieten mit niedrigem Einkommen 33% weniger wahrscheinlich, zu erhalten bystander CPR als diejenigen, die in den meist weißen und überwiegend wohlhabenden Vierteln, jeweils.

„Diese Studie bringt wichtige neue Informationen und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Lücken in der gesundheitlichen Chancengleichheit für alle Einkommens-und ethnischer Gruppen empfangen von emergency cardiac care“, sagte Dr. Ivor Benjamin, Direktor der Herz-Kreislauf-Zentrum am Medical College of Wisconsin in Milwaukee.

Nur etwa 10% der Menschen, die einen Herzstillstand überleben. CPR, vor allem, wenn, sofern, sofort, verdoppeln oder verdreifachen die Quoten.

Forscher verwendeten eine Datenbank namens Cardiac Arrest Registry to Enhance Survival -, oder KÜMMERT, erfasst, die Herzstillstand-Daten für mehr als 130 Millionen US-Bürger. Die Studie konzentriert sich auf über 169,502 Menschen, die out-of-Krankenhaus Herzstillstand von 2013 bis 2017. Fast zwei Drittel waren Männer.

Während 16,740 der Patienten überlebten nach Entlassung aus dem Krankenhaus, die Frauen und schwarz für Erwachsene waren weniger wahrscheinlich, ergab die Studie. Faktoren verknüpft, um bessere überlebens-Chancen enthalten, wenn Sie jemand anderes sah das bei Herzstillstand passiert, wenn es passiert in einem öffentlichen Ort, und wenn eine person, die Herz-Rhythmus-nach der Festnahme wurde „shockable“—in der Lage sein, die Behandlung mit einem defibrillator, um wieder einen normalen Rhythmus. Bystander CPR war auch bescheiden mit höheren überlebensraten.

„Prompte, qualitativ hochwertige bystander CPR bleibt das Fundament für die Verbesserung der überlebensraten durch die EMS und die Kette des überlebens für alle Kommunen“, sagte Benjamin, ehemaliger Präsident der American Heart Association, die war in der Studie nicht beteiligt.

Obwohl eine ungeschulte person kann liefern, CPR, sagte Chan training hilft sicherzustellen, dass die Herzdruckmassage tief genug, um Blut zirkulieren, bis ein Krankenwagen eintrifft. „Ohne Blut zirkulieren, das Gehirn beginnt zu sterben nach den ersten paar Minuten.“

Die bisherige Forschung von Chan und Kollegen gefunden hat, CPR-Ausbildung ist häufiger in Gebieten mit mehr weiße Bewohner und höheren Einkommen.

Andere Stadtteile könnten besser ausgerichtet werden, indem die Entwicklung von kulturell fokussierten Lehr-Materialien und bietet Klassen an Standorten, die wie die Gemeinschaft der Kirchen, sagte er. Er schlägt auch vor, die Kostenlose CPR-training, wo die überlebensraten am niedrigsten sind, so dass mehr Defibrillatoren zur Verfügung sowie die Sicherstellung einer angemessenen Ausbildung, Ressourcen und Personal für den Rettungsdienst.

Benjamin sagte, die jüngsten Fortschritte haben auch dazu beigetragen, Herzstillstand überleben. Diesen Vorteilen gehören die sofortige Herzkatheter-Adresse zugrunde liegende koronare Herzkrankheit und gezielte Unterkühlung oder Kühlung der Körper nach der Reanimation zu helfen, schützen das Gehirn.