Mitfühlende Ansatz zu einem Verhör effektiver, Studie zeigt,

Eine Universität von Liverpool research paper, veröffentlicht in American Psychologist, liefert neue Beweise für die Verwendung einer humanen, respektvollen und mitfühlenden Ansatz für die Befragung von Hohem Wert Häftlinge (HVDs—also Terror-verdächtigen) zur Förderung der Zusammenarbeit und Weitergabe von Informationen.

Motivational interviewing (MI) ist ein Beratungs-Methode, die hilft den Menschen zu lösen ambivalente Gefühle und Unsicherheiten zu finden, die interne motivation, die Sie brauchen, um Ihr Verhalten zu ändern.

Carl Rogers und Abraham Maslow, zwei humanistischen Psychologen, die abgelehnt, den Ansatz für die Therapie, die vorgeschlagen, dass es war etwas, das unterdrückt oder falsch mit den einzelnen erforderlich, dass ein Therapeut zu “ beheben, die ursprünglich entwickelt wurde diese Art der Gesprächsführung.

Dieser alternative Ansatz befähigt, Patienten helfen, ein Umfeld zu schaffen, in denen Sie Ihre eigene Autonomie über die Frage, ob und wie Sie Vorgehen können, um Ihre Substanz-Missbrauch / gesundheitliche Probleme zu.

In klinischen Kontexten, diese Methode wird Häufig verwendet, um die Adresse sucht und die Verwaltung von physischen Gesundheitsproblemen wie diabetes, Herzerkrankungen und asthma. Diese intervention hilft den Menschen motiviert werden, ändern sich die Verhaltensweisen, die verhindern, dass Sie gesündere Entscheidungen.

Engagement und Informationen Rendite

Aktuell law enforcement (LE) Interviewer tun, verwenden Sie Fähigkeiten, im Einklang mit den vier Prinzipien des MI (reflective listening, summaries, rollenden Widerstand und die Entwicklung von Diskrepanzen) und fünf Global MI-Strategien in Bezug auf MI „Geist“ (Akzeptanz, Empathie, evocation, Anpassung und Autonomie) bei der Befragung von HVDs.

Allerdings gibt es bisher keine klaren Erkenntnisse über die spezifischen MI-Fähigkeiten und Ansätze können zu erhöhen oder zu verringern HVD engagement und Informationen.

Forscher von der Universität Zentrum für Critical und Major Incident Psychologie, geführt durch das Centre Direktor Professor Laurence Alison, eine Studie zu untersuchen, die Beziehung zwischen LE Interviewer Verwendung dieser vier Fähigkeiten, die im Einklang mit den Prinzipien des MI, der fünf Global MI-Strategien in Bezug auf MI Geist, Häftling engagement, und Informationen Rendite.

Die Forscher analysierten 804 Bänder der Strafverfolgung interviews mit 75 Terrorismus-verdächtige in den U. K mit der Beobachtung Rapport Basierte Techniken (ORBIT) coding Manual.

Professor Alison und sein team gearbeitet haben seit über 15 Jahren auf die UMLAUFBAHN Ansatz zu interviewen, welche beinhaltet Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen (das zwischenmenschliche element) und extrahieren von Informationen (das rapport-Fähigkeiten-element).

Reaktanz, Auswahl und Einstellung

Die Forscher fanden heraus, dass MI Fähigkeiten gefördert Häftling engagement und die anschließende information zu gewinnen.

Es zeigte auch, dass jeder Ansatz, der im Gegensatz zu MI hatte eine zutiefst negative Auswirkungen auf den Häftling engagement und die anschließende information zu gewinnen—durch die Schaffung von Reaktanz.

Professor Alison, der sagte: „Ein interviewer können, erstellen Sie Widerstand, wenn es zuvor keine gab also ein Verdächtiger sein könnte, bedenkt man reden, aber, wenn der interviewer heißt es:“ Es ist in Ihrem besten Interesse zu sprechen, “ es schafft Reaktanz.“

„Um zu verhindern, dass Reaktanz ein interviewer muss die Wahl und die Freiheit—die Freiheit, zu reden oder nicht reden—es ist bis zu den interviewten.

„Je mehr ein interviewer Druck einer interviewten Person zu sprechen, die weniger wahrscheinlich sind Sie zu. Persönliche Kontrolle und ein Gefühl von Autonomie ist genau das, was ein Therapeut in der Beratung von sucht zu schaffen, in der Kunden (ob das Substanz-Missbrauch oder im Zusammenhang mit Gesundheit, Verhalten) und es sollte was sein, was Personalverantwortliche tun sollten, die verdächtigen zu.“

Ph. D. candidate Frances Surmon-Böhr, der Erstautor der Studie, fügt hinzu: „Der Schlüssel zum Erfolg ist die Schaffung der richtigen Geisteshaltung für den interviewer nicht“ von der Stange “ – Taktik, die Sie bereitstellen können. Unsere Forschung liefert eindeutige Hinweise für den nutzen der spezifischen Fähigkeiten und Ansätze, die können erhöhen oder verringern HVD engagement und Informationen.